Damit Sie unsere Webseite optimal erleben können, verwendet diese Webseite Cookies. Durch klicken auf "OK" stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Verwendung von Cookies
zurück
10/2018

„efko Eferdinger Gartl“ bringt regionales Gemüse ins Glas

In den neuen Salat- und Gurkengläsern von efko befindet sich veredeltes regionales Gemüse aus dem Eferdinger Becken. Liebevoll von Hand geerntet  – wie aus dem eigenen Garten. 

Die Regionalität von Lebensmitteln, egal ob bei Fleisch, Obst oder Gemüse, gewinnt bei Konsumenten immer mehr an Bedeutung. Die köstlichen Salate und Gurkerl der „efko Eferdinger Gartl“ Gläser bestehen aus Gemüse aus dem Eferdinger Becken und bieten handverlesene regionale österreichische Gemüsespezialitäten genussfertig im Glas.

In der neuen Produktlinie „efko Eferdinger Gartl“ finden sich die beliebten Salate Roter Rüben Salat, Bunter Karotten Salat, Feiner Krautsalat und Gurkerl im Glas. Die fein abgeschmeckten Produkte des „efko Eferdinger Gartl“ sind dabei besonders vielseitig einsetzbar, so eignen sich die Salate das ganze Jahr über ideal als Beilage zu verschiedensten Gerichten, aber auch als schnelle Mahlzeit zwischendurch – einfach öffnen und genießen. Die feinen Gurkerl sind der ideale Jausenbegleiter. Die praktische Glasgröße mit 340 Gramm ist perfekt für kleinere und Single Haushalte, denn eine Verkaufseinheit enthält in etwa zwei Portionen.

Liebevoll von Hand geerntet – wie aus dem eigenen Gartl

Das Eferdinger Becken ist eines der wichtigsten oberösterreichischen Gemüse-Anbauregionen und gehört zu den fruchtbarsten Gebieten des Bundeslandes. Das ermöglicht den Gemüsebauern optimale Bedingungen für den ökologisch nachhaltigen Anbau von Feldgemüse. Insgesamt werden rund 70 verschiedene Gemüsearten angebaut, unter anderem die in der Produktlinie „efko Eferdinger Gartl“ verarbeiteten Sorten: Gurken, Karotten, Weißkraut und Rote Rüben. Sie werden für die neuen efko Gläser, sobald sie die nötige Reife erreicht haben, liebevoll von Hand geerntet und von efko sofort verarbeitet – so kommt auf kürzestem Wege beste Qualität ins Glas.

„Wir sind als österreichisches Traditionsunternehmen eng mit unseren Produkten und der Region verbunden. Indem wir das Gemüse unserer neuen Produktlinie ‚efko Eferdinger Gartl‘ heimisch halten, stellen wir den Anbau regionaler Gemüsesorten auch zukünftig sicher. Uns ist es wichtig Bewusstsein für regionale Landwirte und Lebensmittel bei unseren Konsumenten zu schaffen“, betont Geschäftsführer Klaus Hraby die Wichtigkeit des regionalen Gemüseanbaus.

Gläser in neuem Design

Die 340 Gramm-Gläser der Produkte von „efko Eferdinger Gartl“ erfreuen sich einer neuen Form sowie neu gestalteten Gläseretiketten. Diese stellen die beinhaltende Gemüsesorte anhand farbenfroher Aquarellmalereien dar und weisen mit dem Siegel „Liebevoll Hand geerntet“ auf den regionalen Charakter der Produktlinie hin. „Wir haben mit dem ‚efko Eferdinger Gartl‘ eine komplett neue Linie bei efko geschaffen. Durch das einprägsame Design der Gläser greifen wir gezielt die liebevolle Handarbeit auf, die die Gemüseernte erfordert. Die Produkte des ‚efko Eferdinger Gartl‘ sollen im Design und auch Geschmack an hausgemachte Köstlichkeiten erinnern“, erklärt Silvia Maurer, Marketingleiterin bei efko, die Hintergründe des Designs der neuen efko Gemüsespezialitäten.

efko Frischfrucht und Delikatessen GmbH

efko ist ein international ausgerichtetes Unternehmen mit Hauptsitz in Eferding (Oberösterreich), Zweigniederlassungen in Traun (Obstlagerhaus) und Wilhering (Stiftsgärtnerei Wilhering) und einer Tochtergesellschaft in Tschechien (efko-Veseli) sowie den Firmen Geißlmayr in Eferding (Oberösterreich), machland in Naarn (Oberösterreich) und Vitana in Wien.

efko unterstützt den unabhängigen Verein „Land schafft Leben“. Das Ziel des Vereins ist es, den Konsumenten den Wert österreichischer Lebensmittel bewusst zu machen und gemeinsam mit allen Beteiligten der Produktionskette aufzuzeigen, was ein Lebensmittel ausmacht. Durch die Förderung von „Land schafft Leben“ leistet efko einen wertvollen Beitrag, mehr Transparenz und Objektivität in die Diskussion um Lebensmittelqualität, Nachhaltigkeit und Regionalität zu bringen.

Weitere Informationen unter www.efko.at und www.landschafftleben.at

ANMELDEN ZUM PRESSEVERTEILER

Sehr gerne nehmen wir Sie in unseren Presseverteiler auf und schicken Ihnen je nach Wunsch unternehmens- und/oder themenspezifische Presseinformationen zu.

Anmeldung
ANMELDEN ZUM PRESSEVERTEILER

Hoppla, da fehlt noch was...

Wir nehmen Medienverteiler sehr persönlich und möchten Sie daher gerne mit Ihrem vollen Namen ansprechen. Bitte die Felder entsprechend ausfüllen.

PRESSEKONTAKT

Impuls Kommunikation
Scharitzerstraße 12, 4020 Linz
Telefon +43 732 234940
Fax +43 732 234940-90
office@impulskommunikation.at