Damit Sie unsere Webseite optimal erleben können, verwendet diese Webseite Cookies. Durch klicken auf "OK" stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Verwendung von Cookies
zurück
05/2017

HUBER mit Alles-aus-einer-Hand-Strategie international auf Erfolgskurs

Als Lichtwerbe- und Objektausstattungsspezialist reüssiert HUBER im In- und Ausland und erwirtschaftet fünf Prozent Umsatzwachstum im Geschäftsjahr 2016/17. Der Firmenstandort in Marchtrenk wird 2017/18 weiter ausgebaut: Neben dem Umbau des Büro- und Produktionsgebäudes investiert HUBER 400.000 Euro in den Maschinenpark und schafft neue Arbeitsplätze.

Seit nunmehr vier Jahren hat HUBER einen klaren Kurs eingeschlagen: Positionierung als System- und Full-Service-Anbieter für Lichtwerbeanlagen und Leit- und Orientierungssysteme mit hochqualifizieren Mitarbeitern, Investition in den Firmensitz Marchtrenk und Steigerung der Wertschöpfung durch Eigenfertigung.

Mit dieser Erfolgsstrategie setzte der oberösterreichische Lichtwerbe- und Objektausstattungsspezialist im Geschäftsjahr 2016/17 (per 28.2.2017)) seinen Wachstumskurs fort. So erwirtschaftete HUBER einen Umsatz von 10,5 Mio. Euro in Österreich, was erneut ein Plus von fünf Prozent bedeutet. Der Gruppenumsatz belief sich auf mehr als 21 Mio. Euro. Dazu Alfred Huemer, geschäftsführender Gesellschafter der HUBER Reklametechnik GmbH: „Wir bewegen uns nach wie vor in einem anhaltend schwierigen Marktumfeld. Mit unserem Alles-aus-einer-Hand-Konzept punkten wir allerdings sowohl bei bestehenden Schlüsselkunden als auch bei Neukunden, und können dadurch Jahr für Jahr aus eigener Kraft wachsen. Mit qualifizierten Mitarbeitern und einem hochwertigen Maschinenpark wollen wir unsere Qualitätsführerschaft weiter ausbauen.“

Die positive Geschäftsentwicklung setzt sich auch im laufenden Geschäftsjahr 2017/18 fort. So peilt HUBER ein Zielwachstum von neuerlichen fünf Prozent an, wie Huemer festhält: „Die Auftragsbücher sind für das heurige Jahr bereits gut gefüllt. Mehrere Großaufträge wie etwa der Flughafen Wien stehen kurz vor der Verlängerung. Auch Filialisten beauftragen uns verstärkt. Vor allen in Ungarn, Slowenien, Deutschland und Kroatien stehen viele Projekte an. Gerade Neukunden überzeugen wir durch unser umfassendes Service- und Dienstleistungsangebot“.

Viele Aufträge verbuchte HUBER sowohl letztes als auch im laufendem Jahr in den Bereichen Shopping Center und Leit- und Orientierungssysteme. So wurde zum Beispiel 2016 in der PlusCity das neue Leit- und Orientierungssystem in der gesamten Mall umgesetzt. Auch die Shoppingcenter ELI Liezen, FMZ Hatric Hartberg oder die M-City Wiener Neustadt sind aktuelle Referenzen von HUBER.

Weitere Investitionen am Standort Marchtrenk
Seit 2014 investierte HUBER 600.000 Euro in die Erweiterung der Produktion und in den Maschinenpark am Firmenstandort Marchtrenk. Als nächster Investitionsschritt wird im heurigen Geschäftsjahr das Büro- und Produktionsgebäude umgebaut. Zudem werden weitere Maschinen in der Höhe von rund 400.000 Euro angeschafft.

„Unser neues Digitaldruckzentrum läuft auf Hochtouren. Durch die neuen technischen Möglichkeiten und unsere Flexibilität punkten wir bei den Kunden. Mit den geplanten Investitionen setzen wir im laufenden Geschäftsjahr einen nächsten Schritt, um einerseits als serviceorientierter Qualitätsanbieter den Kundenwünschen noch mehr gerecht zu werden und andererseits unsere Wertschöpfung zu steigern“, so Huemer, der sich klar zum Hauptquartier in Marchtrenk und Hightech-Quality made in Austria bekennt.

Schaffung von Arbeitsplätzen und Mitarbeiterqualifikation
Mit dem Ausbau des Firmenstandortes in Marchtrenk geht auch die Schaffung neuer Arbeitsplätze einher. So wächst bei HUBER der Mitarbeiterstand seit Jahren kontinuierlich. „Qualifizierte Mitarbeiter zeichnen uns als serviceorientierten All-in-One-Anbieter aus. Neben der Anstellung neuer Mitarbeiter setzen wir in den nächsten Jahren daher besonders auf Maßnahmen in der Mitarbeiteraus- und -weiterbildung“, betont Huemer. Aktuell sind 45 MitarbeiterInnen bei HUBER in Österreich beschäftigt. Im abgelaufenen Geschäftsjahr waren es durchschnittlich 43 MitarbeiterInnen (2015/16: 40).

International erfolgreich
Seit Jahren ist HUBER international tätig, vor allem in Süd-Ost-Europa. In Ungarn, Kroatien, Slowenien und der Slowakei verzeichnet der Lichtwerbespezialist und Objektausstatter derzeit eine starke Auftragslage. Als führender System- und Full-Service-Anbieter etabliert sich HUBER in Deutschland und der Schweiz erfolgreich und zieht europaweites Interesse auf sich: „Als österreichisches Unternehmen intensivieren wir seit zwei Jahren unser Engagement im deutschsprachigen Raum. Zudem führen wir aktuell Verhandlungen mit einem Filialisten über die Ausstattung der italienischen Standorte, sowie mit einem internationalen Konzern, der einen Partner für die europaweite Betreuung sucht“, gibt Huemer einen Einblick in die aktuelle Entwicklung der internationalen Geschäfte bei HUBER.

HUBER
HUBER Reklametechnik GmbH mit der Unternehmenszentrale in Marchtrenk/OÖ und mehreren Schwesterfirmen in Österreich, Süd- und Ost-Europa ist führender Systemanbieter für Komplettlösungen in der Lichtwerbung, Beschilderung und Objektausstattung. Zu den primären Kunden zählen Handelsketten, Unternehmungen mit Filialstruktur, Shopping Center und Öffentliche Institutionen. HUBER wurde 1967 gegründet. Neben Österreich ist HUBER in Deutschland, der Schweiz, Tschechien Slowenien, Kroatien, Ungarn, Rumänien, Italien und der Slowakei tätig.

Weitere Informationen unter www.huber-reklametechnik.com.
 
Pressekontakt:       
Impuls Public Relations | Mag. Anita Reschreiter
anita.reschreiter@impulspr.com | Mobil +43 664 1604209
ANMELDEN ZUM PRESSEVERTEILER

Sehr gerne nehmen wir Sie in unseren Presseverteiler auf und schicken Ihnen je nach Wunsch unternehmens- und/oder themenspezifische Presseinformationen zu.

Anmeldung
ANMELDEN ZUM PRESSEVERTEILER

Hoppla, da fehlt noch was...

Wir nehmen Medienverteiler sehr persönlich und möchten Sie daher gerne mit Ihrem vollen Namen ansprechen. Bitte die Felder entsprechend ausfüllen.

PRESSEKONTAKT

Impuls Kommunikation
Scharitzerstraße 12, 4020 Linz
Telefon +43 732 234940
Fax +43 732 234940-90
office@impulskommunikation.at