Damit Sie unsere Webseite optimal erleben können, verwendet diese Webseite Cookies. Durch klicken auf "OK" stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Verwendung von Cookies
zurück
10/2018

6. Walkathon der LISA: Schülerinnen und Schüler Laufen für den guten Zweck

Am Freitag, den 28.09.2018 fand von 14 bis 17 Uhr ein ganz besonderer Lauf am Gelände des Europagymnasiums Auhof statt: 250 Schülerinnen und Schüler, im Alter von zehn bis achtzehn Jahren der LISA Unter- und Oberstufe sowie der Schule für ALLE, betätigten sich sportlich für den guten Zweck. Gelaufen wurde für die Initiative „Kinder laufen für Kinder“, einer österreichweiten Schul- und Spendenaktion.

  

Zum mittlerweile sechsten Mal fand in der LISA der „Walkathon“, ein Spendenmarathon für den guten Zweck, statt. Circa 250 teilnehmende Schülerinnen und Schüler der LISA Unter- und Oberstufe sowie der Schule für ALLE starteten heuer mit dem „Walkathon“ bewegt ins neue Schuljahr. „Der Walkathon zu Beginn des Schuljahres hat sich etabliert und ist mittlerweile ein beliebter Fixpunkt unter allen Schülern. Neben fundierter akademischer Ausbildung ist es uns an der LISA wichtig, unsere Schüler auch für ihr Umfeld  zu sensibilisieren und ihnen zu helfen, soziale Kompetenzen zu entwickeln“, so LISA-Koordinatorin Mag. Dr. Astrid Wansch. Gelaufen wurde für die Initiative „Kinder laufen für Kinder“, für die von allen neun Landesschulräten die Schirmherrschaft übernommen wurde und die, die Themen soziales Engagement, Bewegung und Integration verbindet. Der Großteil des Erlöses des LISA Walkathons geht an die Organisation „CliniClowns“. Ein Teilbetrag wird der „Schule für ALLE“, einer integrativen Schule, zur Verfügung gestellt.

 

Schüler betreiben selbstständig Sponsorensuche
Alle teilnehmenden Schüler und Schülerinnen bemühen sich jährlich im Rahmen des Walkathons um individuelle Sponsoren, die einen gewissen Betrag pro absolvierter Runde spenden. Meistens werden diese Beträge vom Familien- beziehungsweise Bekanntenkreis finanziert. Die LISA konnte für den diesjährigen Walkathon die Firmen „Patheon part of Thermo Fisher Scientific“ und „Rubble Master“ als Unternehmenssponsoren gewinnen. Sie unterstützen zusätzlich jede gelaufene Runde mit einer festgelegten Summe. Um ein möglichst gutes Spendenergebnis zu erzielen, gab es für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer heuer einen ganz besonderen Ansporn: Jene zwei Klassen, die die meisten Runden verbuchen, bekommen zusätzlich einen freien Tag, um diese Zeit für Exkursionen oder Ausflüge zu nutzen. Die Erstplatzierten erhielten zudem eine außergewöhnliche Tortenkreation von der „Backprinzessin“ Sabine Maria Link.

 

Walkathon vernetzt auch Eltern
Der Walkathon dient nicht nur dem Laufen für den guten Zweck, sondern auch als Veranstaltung zum Kennenlernen der Erziehungsberechtigten. „Es ist besonders wichtig, dass die Eltern der Schüler der ersten Klassen sich untereinander kennenlernen. Bei uns stoßen auch jedes Jahr immer wieder Kinder und Jugendliche aus verschiedenen Ländern dazu. Gerade für die Eltern der internationalen Quereinsteiger ist diese Veranstaltung sinnvoll, um die Erziehungsberechtigten der Klassenkameraden kennenzulernen“, erklärt Dipl.-Ing.in Dr.in Olga Lackner, Vorsitzende des LISA Unterstützungsvereins. Um die Veranstaltung abzurunden, wurde diese von der LISA Band musikalisch unterstützt und für das leibliche Wohl sorgten die Eltern der Schüler und Schülerinnen der ersten Klassen.

 

Weitere Informationen zur LISA: http://lisa.europagym.at/

 

Pressekontakt:                    
Impuls Kommunikation | MMag. Barbara Lamb
barbara@impulskommunikation.at
Tel. +43 732/234940 | Mobil: +43 650/22 46 146

ANMELDEN ZUM PRESSEVERTEILER

Sehr gerne nehmen wir Sie in unseren Presseverteiler auf und schicken Ihnen je nach Wunsch unternehmens- und/oder themenspezifische Presseinformationen zu.

Anmeldung
ANMELDEN ZUM PRESSEVERTEILER

Hoppla, da fehlt noch was...

Wir nehmen Medienverteiler sehr persönlich und möchten Sie daher gerne mit Ihrem vollen Namen ansprechen. Bitte die Felder entsprechend ausfüllen.

PRESSEKONTAKT

Impuls Kommunikation
Scharitzerstraße 12, 4020 Linz
Telefon +43 732 234940
Fax +43 732 234940-90
office@impulskommunikation.at