Damit Sie unsere Webseite optimal erleben können, verwendet diese Webseite Cookies. Durch klicken auf "OK" stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Verwendung von Cookies
zurück
05/2018

Presseinformation der Stiftsgärtnerei Wilhering: Muttertag im Stift Wilhering feiern

Am Sonntag, den 13. Mai lädt die Stiftsgärtnerei Wilhering  zum 42. Tag der offenen Tür anlässlich des Muttertags ein.

Am 13. Mai ist es wieder so weit: Der Muttertag steht vor der Tür. Beschenkt werden an diesem Tag nicht nur die eigenen Mütter von ihren Kindern, sondern auch Partnerinnen von ihren Männern, Schwiegermamas von der Schwiegertochter und die Omas von den Enkelkindern. Dabei sind Blumen an diesem Tag nach wie vor das beliebteste Geschenk und mehr als die Hälfte aller Schenkenden wählt einen Strauß aus dem bunten Topf der Natur.  

Eine ganz besondere Möglichkeit den Muttertag nicht nur mit Blumen sondern inmitten von Blumen zu feiern, ermöglicht heuer die Stiftsgärtnerei Wilhering. Anlässlich des heurigen Muttertags öffnet sie ihre Tore und lädt alle Mütter und ihre Lieben herzlich zu einem Tag der offenen Tür ein. „Das Stift Wilhering versteht sich als Ort der Spiritualität, Kultur und Seelsorge. Wir sind uns unserer ökologischen wie ökonomischen Verantwortung bewusst und freuen uns auf viele Besucherinnen und Besucher, die unserer Einladung folgen und mehr über die Stiftsgärtnerei und Blumen aus heimischer Produktion erfahren wollen. Gerade am Muttertag, können wir etwas dazu beitragen, dass man sich das eigene Handeln und Einkaufsverhalten am Beispiel der Blumen bewusst macht “, so Abt Reinhold Dessl. Von 9-17 Uhr können die Besucherinnen und Besucher die Stiftsgärtnerei in Ruhe erkunden und in interessanten Vorträgen Wissenswertes rund um die Blumen und Kräuter erfahren. Zahlreiche Aussteller präsentieren ihre Produkte und laden zur Verkostung ein. Jede Mutter erhält zudem ein gratis Blumenpräsent.

 

Buntes Programm für einen gemeinsamen Muttertag in der Stiftsgärtnerei
Bereits um 8 Uhr 30 findet die traditionelle Muttertagsmesse in der Stiftskirche statt und läutet damit den Tag der offenen Türe ein, der um 9 Uhr offiziell startet. Um 10 Uhr wird eine weitere Messe mit festlicher Kirchenmusik abgehalten und um 14 Uhr wird im Stiftspark die Maiandacht mit musikalischer Umrahmung gefeiert.

In interessanten Vorträgen am Vormittag und Nachmittag erfahren Interessierte mehr über effektive Mikroorganismen (11.30 Uhr) sowie zur Hausapotheke nach Hildegard von Bingen (15 Uhr). Und auch für die Unterhaltung der Kinder ist gesorgt: Sie können sich bei Schönwetter in der Hüpfburg austoben und beim Alpakastreicheln die Zeit vergessen, so dass die Mamas sich den Blumen widmen können.  

Abgerundet wird der Tag der offenen Türe durch den Verkauf von einer Vielzahl an Sommerblumen, Gemüse- und Kräuterpflanzen sowie verschiedenste andere Produkte. Vom Bio Brot, Bio Honig über Edelbrände bis zu Ölprodukten findet sich da vielleicht auch noch das eine oder andere zusätzliche Muttertagsgeschenk abseits von Blumen.

Und weil der Mensch auch essen muss ist selbstverständlich auch für das leibliche Wohl aller Besucherinnen und Besucher bestens gesorgt: Bratwürstel, Grillhendl, Stelzen, Bosna, frische Bauernkrapfen und Kaffee halten für jeden Gusto etwas bereit. Als besonderes Schmankerl werden auch geräucherte Saiblinge und Shiitake-Pilze mit Spargel angeboten.

 

Über die Stiftsgärtnerei Wilhering
Die Stiftsgärtnerei wurde in den 1960er Jahren zu einer Blumengärtnerei ausgebaut. Diese bietet nicht nur 16 Menschen einen Arbeitsplatz, sondern sichert auch die Wertschöpfung in der Region. Mit einer Glashausfläche von 16000 m² und einer Freilandfläche von 2000 m² ist die Gärtnerei ein regionaler, heimischer Lieferant von blühenden einjährigen Topfpflanzen und Kräutertöpfen. Die Produkte gibt es in ausgewählten Blumenfachgeschäften, Gartencentern, Gärtnereibetrieben und bei Partnern im Einzelhandel zu erwerben. Die Stiftsgärtnerei leistet einen wesentlichen Beitrag zum Umweltschutz, denn durch das Biomasse-Heizwerk, das mit stiftseigenem Holz betrieben wird, wird nachhaltige Energie erworben.

Die Stiftsgärtnerei freut sich auf zahlreiche Besucher am Tag der offenen Türe. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.

Parkmöglichkeiten sowie das genaue Programm finden Sie unter

www.stiftsgaertnereiwilhering.at

 

Pressekontakt:               Impuls Public Relations | MMag. Barbara Lamb
                                                barbara@impulskommunikation.at
                                                Tel. +43 732/234940 | Mobil: +43 650/22 46 146

 

 

ANMELDEN ZUM PRESSEVERTEILER

Sehr gerne nehmen wir Sie in unseren Presseverteiler auf und schicken Ihnen je nach Wunsch unternehmens- und/oder themenspezifische Presseinformationen zu.

Anmeldung
ANMELDEN ZUM PRESSEVERTEILER

Hoppla, da fehlt noch was...

Wir nehmen Medienverteiler sehr persönlich und möchten Sie daher gerne mit Ihrem vollen Namen ansprechen. Bitte die Felder entsprechend ausfüllen.

PRESSEKONTAKT

Impuls Kommunikation
Scharitzerstraße 12, 4020 Linz
Telefon +43 732 234940
Fax +43 732 234940-90
office@impulskommunikation.at