Damit Sie unsere Webseite optimal erleben können, verwendet diese Webseite Cookies. Durch klicken auf "OK" stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Verwendung von Cookies
zurück
02/2017

Gregor Martin verantwortet internationalen Vertrieb bei PEM Buildings

Mauthausner Stahlhallenspezialisten holt mit Mag. Gregor Martin einen international erfahrenen Vertriebsprofi ins Team. 

Mag. Gregor Martin hat seit 1. Oktober 2016 die Verantwortung für die internationalen Vertriebsniederlassungen von PEM Buildings in Deutschland, Ungarn, Rumänien, Slowakei, Ukraine und Russland über. Der 39-Jährige bringt für die neu geschaffene Position umfangreiche Kompetenzen sowohl aus dem Industrie- und Gewerbebau als auch dem internationalen Anlagenbau mit.

Seine rund 15-jährige Vertriebserfahrung sowie Führungskompetenzen setzt Gregor Martin nun bei PEM in der Umsetzung und Weiterentwicklung von Vertriebsstrategien in den ausländischen Märkten sowie der Entwicklung und Implementierung effizienter Vertriebsprozesse und
-strukturen ein.

„Durch die neu geschaffene Gesamtleitung aller Vertriebstöchter können wir unsere Vertriebsstrategie noch stärker am Kunden ausrichten, was ein weiterer wichtiger Schritt für unser kontinuierliches Wachstum ist. Mit Gregor Martin haben wir einen erfahrenen Vertriebsspezialisten ins Team geholt, der für die Position die besten Voraussetzungen mitbringt“, setzt Mag. Thomas Ennsberger, Geschäftsführer von PEM Buildings, große Erwartungen in den neuen Vertriebsleiter.

Gregor Martin freut sich, PEM Buildings in den Auslandsmärkten noch erfolgreicher zu machen: „Gemeinsam mit der erfahrenen Vertriebsmannschaft ist es mein Ziel, neue Kunden in neuen Regionen zu gewinnen und durch eine professionelle Betreuung zu Stammkunden aufzubauen.“

Mag. Gregor Martin hat Betriebswissenschaften an der Wirtschaftsuniversität Wien und der University of Illinois in den USA studiert. Zuletzt war der gebürtige Welser als International Sales Manager für Anlagen in der metallurgischen Industrie bei Primetals Technologies GesmbH tätig. Davor war er neun Jahre bei Peneder Bau GmbH im Verkauf und in der Projektleitung für schlüsselfertige GU-Hochbau-Projekte.

PEM Buildings
PEM Buildings, mit Firmensitz in Mauthausen (OÖ), ist Qualitätsanbieter für Stahl- und Hallenbauten. Neben Generalunternehmungen bietet das Unternehmen Neu- und Umbauten von Hallen sowie die Sanierung von Industrie- und Gewerbeobjekten an. PEM Buildings (PEM Gesellschaft m.b.H.) wurde 1976 gegründet und ist mittlerweile neben Österreich in sieben weiteren europäischen Ländern (Deutschland, Ungarn, Rumänien, Slowakei, Tschechien, Ukraine und Russland) mit zehn Niederlassungen vertreten. 2003 wurde das Unternehmen in die Firmengruppe Zeman integriert. Zeman ist ein Wiener Familienunternehmen, das vor allem in den Geschäftsbereichen Maschinenbau und Stahlbau tätig ist. PEM beschäftigt aktuell gruppenweit 150 Mitarbeiter und erzielte 2015 einen Umsatz von 35 Mio. Euro.

Nähere Informationen unter www.pem.com oder unter www.zeman-stahl.com.
 

Pressekontakt:  
Impuls Public Relations | MMag. Barbara Lamb 
barbara.lamb@impulspr.com | Mobil +43 (0)650 22 46 146  

ANMELDEN ZUM PRESSEVERTEILER

Sehr gerne nehmen wir Sie in unseren Presseverteiler auf und schicken Ihnen je nach Wunsch unternehmens- und/oder themenspezifische Presseinformationen zu.

Anmeldung
ANMELDEN ZUM PRESSEVERTEILER

Hoppla, da fehlt noch was...

Wir nehmen Medienverteiler sehr persönlich und möchten Sie daher gerne mit Ihrem vollen Namen ansprechen. Bitte die Felder entsprechend ausfüllen.

PRESSEKONTAKT

Impuls Kommunikation
Scharitzerstraße 12, 4020 Linz
Telefon +43 732 234940
Fax +43 732 234940-90
office@impulskommunikation.at