Damit Sie unsere Webseite optimal erleben können, verwendet diese Webseite Cookies. Durch klicken auf "OK" stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Verwendung von Cookies
zurück
11/2017

SPORT 2000 International gewinnt Smart 73 als starken strategischen Partner für Ungarn

Mit dem Sportgroßhändler und Retailer Smart 73, der im ungarischen Sporthandel mit einem Vertriebsnetzwerk von über 300 Standorten sowie eigenen Shops stark vertreten ist, baut SPORT 2000 International seine europaweite Marktpräsenz weiter aus.

Der Händlerverbund SPORT 2000 International setzte Ende September mit der Lizenzvergabe für Ungarn an die Smart 73 Kft. den nächsten Expansionsschritt und stärkt damit die starke Marktposition im europäischen Sportfachhandel.
 

„Smart 73 ist seit 20 Jahren am ungarischen Sporthandelsmarkt vertreten und hat sich als erfolgreicher Sportgroßhändler etabliert, der 300 Standorte mit Top-Brands beliefert. Außerdem ist Smart 73 als Retailer unter anderem im Bereich Fitness mit einem eigenen Shopkonzept stark, was perfekt in die Spezialisierungsoffensive von SPORT 2000 International passt und wo wir uns einen Know-how-Transfer auf internationaler Ebene erwarten“, freut sich Margit Gosau, CEO SPORT 2000 International über den neuen strategischen Partner für Ungarn, der die europäische Markensichtbarkeit von SPORT 2000 weiter stärkt.
 

Mit Ungarn hat SPORT 2000 International nach Spanien und den Golfstaaten nun den dritten neuen Ländermarkt in diesem Jahr mit einem Lizenzpartner abgedeckt. Dazu Gosau: „Wir als SPORT 2000 International wollen ein verlässlicher Partner für internationale Top-Brands und deren Europageschäft sein. 2017 haben wir wichtige europäische Märkte dazugewonnen. Unser  nächster Schritt steht in erster Linie im Zeichen des Aufbaus der internen Organisation. Nichtsdestotrotz sind wir weiter offen für neue Partner, etwa für Polen oder Großbritannien.“
 

Breites Vertriebsnetz mit über 300 Standorten in Ungarn
Smart 73 wurde 1997 in Ungarn mit Spezialisierung auf Schwimmtextilien gegründet. Heute liegt der Fokus auf den Bereichen Fitness, Laufen, Fußball und Urban Fashion. Das Unternehmen bedient als Großhändler für internationale Top-Marken über 300 Sportfachgeschäfte in ganz Ungarn mit einer Gesamtfläche von rund 15.020 m². Außerdem betreibt Smart 73 aktuell sieben eigene Sportfachgeschäfte. Mit seinem Shopkonzept ATHLETICS spezialisierte sich Smart 73 auf den Bereich Fitness. Noch dieses Jahr wird ein zweiter ATHLETICS Store eröffnet. Ebenso sind ein Onlineshop für Fitness und einer für Fußball kurz vor Fertigstellung. Smart 73 mit Sitz in Vác erzielte 2016 einen Gesamtumsatz von rund neun Mio. Euro.
 

Als strategischer Partner bietet SPORT 2000 International Smart 73 als Einkaufsgenossenschaft einerseits den Zugang zu internationalen Industriepartnern. Andererseits unterstützt die einheitliche Marktpräsenz unter der Marke SPORT 2000 sowie das internationale Marketingkonzept jeden einzelnen Sportfachhändler in seinem Marktauftritt, wie Imre Toth, Retail Manager von Smart 73 betont: „Als Partner von SPORT 2000 International stärken wir unsere Positionen sowohl am ungarischen Markt als auch gegenüber deR international agierenden Industrie. SPORT 2000 International unterstützt mit seinem Know-how und Konzepten unsere Fachhändler. Wir erwarten uns aber auch, dass unser Fitness-Konzept mit Hilfe von SPORT 2000 einen Push am ungarischen Markt erfährt und eventuell auch auf andere Länder übertagen wird.“
 

Durch das europaweit einzigartige Co-Branding-Konzept von SPORT 2000 International kann der ungarische Sportfachhändler seine lokale Identität wahren und profitiert gleichzeitig als Teil einer großen Fachhändlergruppe von der hohen Markenbekanntheit. Sichtbar wird der gemeinsame Außenauftritt in einer Kombination des eigenen Logos mit dem Zusatz „Official Partner of SPORT 2000“.
 

SPORT 2000 International
SPORT 2000 International ist europaweit die zweitgrößte Einkaufskooperation selbstständiger Sporthändler mit aktuell 4.154  Geschäften in 25 Ländern. Das Sporthandelsunternehmen erwirtschafte 2016 einen Gesamtumsatz von 3,6 Mrd. Euro und zählt mehr als 35.000 Mitarbeiter.
 

Weitere Informationen unter www.sport2000.com
 

Pressekontakt: 
Impuls Public Relations | MMag. Barbara Lamb 
barbara.lamb@impulspr.com | Mobil +43 (0)650 22 46 146  

ANMELDEN ZUM PRESSEVERTEILER

Sehr gerne nehmen wir Sie in unseren Presseverteiler auf und schicken Ihnen je nach Wunsch unternehmens- und/oder themenspezifische Presseinformationen zu.

Anmeldung
ANMELDEN ZUM PRESSEVERTEILER

Hoppla, da fehlt noch was...

Wir nehmen Medienverteiler sehr persönlich und möchten Sie daher gerne mit Ihrem vollen Namen ansprechen. Bitte die Felder entsprechend ausfüllen.

PRESSEKONTAKT

Impuls Kommunikation
Scharitzerstraße 12, 4020 Linz
Telefon +43 732 234940
Fax +43 732 234940-90
office@impulskommunikation.at