Media Room

zurück
10/2021

Neuausrichtung: ESIM Chemicals konzentriert sich auf den wachsenden Markt der Auftragssynthesen von Spezialchemieprodukten

ESIM Chemicals konzentriert sich ab sofort auf das anspruchsvolle Custom-Manufacturing-Geschäft sowie die Prozessentwicklung und Herstellung von komplexen Molekülen. Mit der strategischen Neuausrichtung will das Linzer Chemieunternehmen seine international führende Marktposition weiter ausbauen.

Mit 19.10.2021 schließt ESIM Chemicals den Verkauf des Geschäftsbereichs IM an das US-Unternehmen Vertellus ab und konzentriert sich ab sofort auf die Entwicklung und Herstellung von Spezialchemieprodukten.

„Durch die Spezialisierung auf das Custom-Manufacturing-Geschäft legen wir den Unternehmensfokus auf einen Wachstumsmarkt. Das Ziel dieser strategischen Neuausrichtung ist es, unsere international führende Marktposition in den nächsten Jahren weiter auszubauen“, so die ambitionierten Pläne von Dr. Frank Wegener, CEO ESIM Chemicals.

Das im Linzer Chemiepark ansässige Unternehmen zählt bereits jetzt zu den Top-3-Lieferanten für hochkomplexe Moleküle für unterschiedlichste Anwendungen weltweit.

International erfolgreich: zahlreiche Neuprojekte

ESIM Chemicals ist Partner für Kunden u. a. aus dem Agrochemiesektor, aus dem industriellen Sektor sowie von Herstellern von Lebensmitteln, Futtermitteln und Pharmazeutika. Das vor mehr als 80 Jahren gegründete Chemieunternehmen zeichnet sich durch enormes chemisches Know-how und verfahrenstechnische Kompetenz sowie jahrelange Erfahrung aus. Dadurch gelingt es ESIM, komplexe Synthesen für anspruchsvolle Kunden in großtechnischen Anlagen rohstoff- und energieeffizient auszuführen.

Die internationale Nachfrage nach Synthesedienstleistungen für Spezialchemikalien ist groß. Weltweit verzeichnet das Custom-Manufacturing-Geschäft zurzeit einen deutlichen Aufschwung.

„Unternehmen suchen Partner für die Entwicklung neuer komplexer Moleküle und deren Transfer in Produktionsanlagen. Dazu braucht es Spezialisten-Know-how gepaart mit Innovationskraft und jahrzehntelanger Erfahrung“, fasst Wegener die Stärken von ESIM zusammen und blickt zuversichtlich auf die kommenden Jahre.

„In den letzten Monaten wurden wir mit mehreren Neuprojekten internationaler Kunden beauftragt, die uns über die nächsten Jahre begleiten und zu einem deutlichen Umsatzwachstum beitragen“, freut sich Wegener und ist vom eingeschlagenen Zukunftsweg überzeugt: „Die Neuausrichtung und Spezialisierung sichern langfristig den Erfolgsweg und das Unternehmenswachstum von ESIM Chemicals.“

Über ESIM Chemicals

ESIM Chemicals mit Hauptsitz in Linz (Österreich) ist ein weltweit führender Anbieter von hochwertigen Agrar- und Pflanzenschutzchemikalien sowie Zwischenprodukten. Das Unternehmen konzentriert sich auf die Zusammenarbeit mit Unternehmen in Bezug auf Synthesedienstleistungen hochwertiger Chemikalien und bietet ein Portfolio an feinchemischen Produkten, die für zahlreiche Branchen von entscheidender Bedeutung sind. Das Unternehmen verfügt über mehr als 80 Jahre Erfahrung in der Umsetzung innovativer Ideen in skalierbare Lieferungen von hoch entwickelten feinchemischen Produkten und Zwischenprodukten unter Verwendung modernster Anlagen.

Mit dem am 19. Oktober 2021 abgeschlossenen Verkauf der IM-Sparte sind bei ESIM Chemicals aktuell 330 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt.

Weitere Informationen auf www.esim-chemicals.com

Über Vertellus

Die Vertellus-Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Indianapolis, Indiana, wurde ursprünglich 1857 als Hersteller von Nischenspezialprodukten gegründet. Heute ist Vertellus ein führender Anbieter von einzigartigen Speziallösungen, die in den Bereichen Körperpflege, Gesundheitswesen, Beschichtungen, Transport sowie Lebensmittel und Landwirtschaft eingesetzt werden. Mit mehr als 1000 Mitarbeitern beliefert Vertellus von seinen 10 internationalen Produktionsstätten aus Kunden auf der ganzen Welt. Vertellus ist ein Responsible Care®-Unternehmen.

Weitere Informationen auf www.vertellus.com

ANMELDEN ZUM PRESSEVERTEILER

Sehr gerne nehmen wir dich in unseren Presseverteiler auf und schicken dir je nach Wunsch unternehmens- und/oder themenspezifische Presseinformationen zu.

Anmeldung
ANMELDEN ZUM PRESSEVERTEILER

Hoppla, da fehlt noch was...

Wir nehmen Medienverteiler sehr persönlich und möchten dich daher gerne mit deinem vollen Namen ansprechen. Bitte die Felder entsprechend ausfüllen.

PRESSEKONTAKT

Impuls Kommunikation
Scharitzerstraße 12, 4020 Linz
Telefon +43 732 234940
Fax +43 732 234940-90
office@impulskommunikation.at