Media Room

zurück
07/2022

SURACE und SENZA Eiskreationen mit feinen Spirituosen von Peter Affenzeller

Die Kunst des Eismachens trifft auf feine Spirituosen. Italien trifft auf das Mühlviertel. Eismacher Carmelo Surace und Spirituosenbrenner Peter Affenzeller teilen die Leidenschaft, das Engagement und den 100%igen Glauben an das eigene Handwerk. Nur ein Grund warum es Whisky, Gin und Rum diesen Sommer auch eisgekühlt gibt. Die neuen Eiskreationen sind in den SURACE und SENZA Gelaterie erhältlich.

Seit 2009 feilt Peter Affenzeller an seinen ganz besonderen Whiskys und anderen edlen Destillaten wie Gin, Vodka und Rum. Der oberösterreichische Eismacher Carmelo Surace hat daraus drei besondere Eissorten für den Sommer 2022 kreiert. Mit dabei die neueste Affenzeller-Kreation, der RuMonkey, der in der Eismanufaktur in Traun auf hochwertige Edelbitterschokolade trifft. Liebhaber:innen der Whiskey Cream von Peter Affenzeller kommen bei der Eissorte „Creamy Whisky“ voll und ganz auf ihre Kosten. Geeister Gin-Tonic – mit White Swan Gin – überzeugt nicht nur durch seinen frischen, leicht bittersüßen Geschmack mit einem Hauch von Pfeffer, sondern auch optisch durch grüne Limettenzesten und rote Pfefferkörner: „Für alle Gin-Tonic-Fans und vegane Eisgenießer:innen das perfekte Eis in diesem Sommer“, schwärmt Eismacher Carmelo Surace, der die Affenzeller-Eiskreationen nicht nur in seinen  SURACE Gelaterie, sondern auch als zuckerreduziertes Gelato naturale in den drei SENZA Gelaterie in Linz und Gmunden anbietet.

„Mit Peter Affenzeller haben wir einen Partner an unsere Seite, der genau wie wir ausschließlich hochwertige, frische Zutaten in bester Qualität verwendet und sich mit Leidenschaft begeistert für neue Ideen“, freut sich Carmelo Surace über die Zusammenarbeit mit dem ambitionierten Spirituosenbrenner aus Alberndorf.

Peter Affenzeller x SENZA

Creamy Whisky, Crazy Rumonkeys oder Frozen Gin Tonic. Die drei neuen Eissorten sind auch bei SENZA Gelato naturale, also als zuckerreduziertes Gelato, erhältlich. Zucker ist in der Eisproduktion seit jeher ein besonders wichtiger Bestandteil. Inspiriert durch die globale Bewegung, bewusst Zucker in Lebensmittel zu reduzieren, hinterfragte Carmelo Surace bereits vor rund zehn Jahren die traditionelle Eisproduktion und investierte in die Forschung und Entwicklung.

„Mit SENZA haben wir die Kunst des Eismachens einen nächsten Schritt weiterentwickelt. In Zusammenarbeit mit italienischen Experten von der Universität in Parma gelang es uns, durch den Einsatz von innovativer, neuer Produkttechnologie völlig natürlich 50 % des Zuckers zu reduzieren, ohne dabei Geschmack oder Genuss zu verlieren. Darauf sind wir stolz“, freut sich Carmelo Surace über die Innovation in der Eisbranche. SENZA Gelato naturale wird nun seit drei Jahren in der eigenen Eismanufaktur in Traun täglich frisch zubereitet. Gänzlich ohne künstliche Zusatzstoffe oder Zuckerersatzstoffe.

Über SURACE und SENZA

SURACE steht für italienische Spezialitäten und deinen Moment Italien. Der Eisexperte und erfolgreiche Gastronom Carmelo Surace betreibt neben drei SENZA Gelaterie unter der Dachmarke SURACE sechs SURACE Gelaterie (Linz Landstraße und Linz LentiaCity, 3 x PlusCity, Ebelsberg), drei Ristorante (Linz, LentiaCity und PlusCity) sowie SURACE BARISTA, die Caffè Bar Eatery in der PlusCity. SENZA Gelato naturale ist ein Schwesterunternehmen der SURACE-Firmengruppe.

Seit über 15 Jahren gestaltet er die Gastronomie im oberösterreichischen Zentralraum maßgeblich mit und beliefert namhafte Gastrobetriebe mit seinen Eispezialitäten. Die SURACE-Firmengruppe beschäftigt ein Stammteam von rund 100 Angestellten sowie ungefähr 50 zusätzliche MitarbeiterInnen während der Eissaison. Carmelo Surace ist verheiratet mit einer Österreicherin und Vater von vier Kindern. Der gebürtige Kalabrese stammt aus einer erfahrenen Handels- und Eismacherfamilie. Der Großvater baute erfolgreich einen Wein- und Olivenöl-Großhandel auf, sein Vater eröffnete bereits 1960 die erste SURACE Gelateria in Kalabrien, Reggio di Calabria.

Peter Affenzeller

Peter Affenzeller steht für höchste Qualität, gepaart mit Bodenständigkeit und Regionalität. Seine eigene Whiskydestillerie hat Peter mit viel Herzblut und Engagement vor neun Jahren im oberösterreichischen Alberndorf am elterlichen Hof erschaffen. Das Mühlviertel als eines der letzten ursprünglichen Regionen Österreichs bietet die perfekten Grundlagen für die Herstellung eines unverfälschlichen Whisky´s. Die Produkte wurden schon mehrfach international als auch national prämiert. Neben der Herstellung hochwertigen Whisky´s hat sich Peter Affenzeller auch auf die Herstellung von Gin & Vodka unter der Marke „White Swan“ sowie Rum mit dem Namen RuMonkey spezialisiert. Die Destillerie hat sich über die Jahre in eine eindrucksvolle Genuss-& Erlebniswelt verwandelt, welche man besichtigen und das umfangreiche Sortiment verkosten kann. Ebenso kann der Tag in der dazugehörigen Gastronomie mit regionalen Produkten genossen werden.

Weitere Informationen unter

www.surace.at
www.senza.at
www.peter-affenzeller.at

ANMELDEN ZUM PRESSEVERTEILER

Sehr gerne nehmen wir dich in unseren Presseverteiler auf und schicken dir je nach Wunsch unternehmens- und/oder themenspezifische Presseinformationen zu.

Anmeldung
ANMELDEN ZUM PRESSEVERTEILER

Hoppla, da fehlt noch was...

Wir nehmen Medienverteiler sehr persönlich und möchten dich daher gerne mit deinem vollen Namen ansprechen. Bitte die Felder entsprechend ausfüllen.

PRESSEKONTAKT

Impuls Kommunikation
Scharitzerstraße 12, 4020 Linz
Telefon +43 732 234940
office@impulskommunikation.at